Bausteine Flugzeug Kampfjet Jet Focke-Wulf Fw 190 A-4I Konstruktionsspielzeug

24,99

COBI 5514 Focke-Wulf Fw 190 A-4

Einsitzer und einmotoriger deutscher Jäger aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.
 
Der beste deutsche Kämpfer aus dieser Zeit. 
Es zeichnet sich durch sehr gute strukturelle Festigkeit,
große abgelenkte Serviceabdeckungen aus,
die schnelle Reparaturen und eine ergonomisch gestaltete Pilotkabine ermöglichten. 
Produziert in einer Menge von über 20.000 Exemplaren.

Der Prototyp dieses Flugzeugs startete am 1. Juni 1939 zum ersten Mal in der Luft. 
Ab Juli 1942 ging die Version Fw 190 A-4 in Produktion.

Ihre Waffen waren Maschinengewehre 2 x MG17 und ein Anschlag
von 2x MG 151/20, 2 x FF / M.
 
Für den Bau der Fw 190 A wurde erstmals die MW50-Anlage verwendet,
bei der ein Gemisch aus Methanol und Wasser in den Motor eingespritzt wurde,
was zu einer Leistungssteigerung unter der Decke führte.

Dieses Flugzeug wurde für Schlachten auf kleinen und mittleren Höhen
(bis zu 7600 m) konzipiert.

Das Set Focke – Wulf Fw 190 A-4 enthält 255 Blöcke und eine Pilotfigur. 
Dieser Kämpfer kann eine interessante Geschenkidee für ein Kind sein. 
Bauen mit Blöcken kann einem jungen Menschen viele Vorteile
für die Entwicklung des räumlichen Denkens,
die Feinabstimmung kleiner motorischer Fähigkeiten oder die Fähigkeit geben,
sich auf eine einzelne Tätigkeit zu konzentrieren. 
Das Spiel mit Blockmaschinenmodellen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges
ist auch ein Kontakt zur Geschichte,
wodurch das Kind mehr darüber erfahren möchte.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 5514 cobi Kategorie:

Beschreibung

COBI 5514 Focke-Wulf Fw 190 A-4

Einsitzer und einmotoriger deutscher Jäger aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.
 
Der beste deutsche Kämpfer aus dieser Zeit. 
Es zeichnet sich durch sehr gute strukturelle Festigkeit,
große abgelenkte Serviceabdeckungen aus,
die schnelle Reparaturen und eine ergonomisch gestaltete Pilotkabine ermöglichten. 
Produziert in einer Menge von über 20.000 Exemplaren.

Der Prototyp dieses Flugzeugs startete am 1. Juni 1939 zum ersten Mal in der Luft. 
Ab Juli 1942 ging die Version Fw 190 A-4 in Produktion.

Ihre Waffen waren Maschinengewehre 2 x MG17 und ein Anschlag
von 2x MG 151/20, 2 x FF / M.
 
Für den Bau der Fw 190 A wurde erstmals die MW50-Anlage verwendet,
bei der ein Gemisch aus Methanol und Wasser in den Motor eingespritzt wurde,
was zu einer Leistungssteigerung unter der Decke führte.

Dieses Flugzeug wurde für Schlachten auf kleinen und mittleren Höhen
(bis zu 7600 m) konzipiert.

Das Set Focke – Wulf Fw 190 A-4 enthält 255 Blöcke und eine Pilotfigur. 
Dieser Kämpfer kann eine interessante Geschenkidee für ein Kind sein. 
Bauen mit Blöcken kann einem jungen Menschen viele Vorteile
für die Entwicklung des räumlichen Denkens,
die Feinabstimmung kleiner motorischer Fähigkeiten oder die Fähigkeit geben,
sich auf eine einzelne Tätigkeit zu konzentrieren. 
Das Spiel mit Blockmaschinenmodellen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges
ist auch ein Kontakt zur Geschichte,
wodurch das Kind mehr darüber erfahren möchte.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

X