Konstruktionsspielzeug kleine Armee Jagdpanzer 38 (t) Hetzer – deutscher Panzerjäger

31,08

Jagdpanzer 38 (t)Hetzer – deutscher Panzerjäger

Jagdpanzer 38 (t) in der Umgangssprache "Hetzer" ist eine deutsche Panzerwaffe aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Die Konstruktion basierte auf dem modifizierten Fahrgestell des Panzers PzKpfw 38 (t) (Tschechoslowakei LT vz. 38). Das Fahrzeug wurde 1943 entwickelt und die Produktion begann 1944. Mehr als 2.500 Exemplare wurden produziert. Die größten Vorteile des Fahrzeugs waren seine schnelle und billige Herstellung, die niedrige Silhouette und die stark geneigten Panzerplatten, die das Abprallen von Granaten begünstigten. Nach dem Krieg produzierte die tschechoslowakische Fabrik bis in die 1950er Jahre für die eigene und die Schweizer Armee.

Sie können aus 555 Steinen ein Modell bauen, das aus Bausteinen gemappt ist. Bewegliche Gleistraktion, öffnende Luken, Zugang zu Serviceluken und zwei Soldatenfiguren, die ein Mitglied der Fahrzeugbesatzung und einen mit einem schweren Maschinengewehr bewaffneten Schützen darstellen, machen das Fahrzeug nicht nur zu einem Ausstellungsmodell, sondern auch zu einem Spielzeug für große Jungs. Klare und intuitive Anweisungen führen den Bauherrn leicht durch die Phasen des Zusammenbaus des Fahrzeugs. Hochwertige, langlebige Drucke erhöhen die Ästhetik des Modells. Er

1 vorrätig

Artikelnummer: cobi 2558 Kategorie:

Beschreibung

Jagdpanzer 38 (t)Hetzer – deutscher Panzerjäger

Jagdpanzer 38 (t) in der Umgangssprache "Hetzer" ist eine deutsche Panzerwaffe aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Die Konstruktion basierte auf dem modifizierten Fahrgestell des Panzers PzKpfw 38 (t) (Tschechoslowakei LT vz. 38). Das Fahrzeug wurde 1943 entwickelt und die Produktion begann 1944. Mehr als 2.500 Exemplare wurden produziert. Die größten Vorteile des Fahrzeugs waren seine schnelle und billige Herstellung, die niedrige Silhouette und die stark geneigten Panzerplatten, die das Abprallen von Granaten begünstigten. Nach dem Krieg produzierte die tschechoslowakische Fabrik bis in die 1950er Jahre für die eigene und die Schweizer Armee.



Sie können aus 555 Steinen ein Modell bauen, das aus Bausteinen gemappt ist. Bewegliche Gleistraktion, öffnende Luken, Zugang zu Serviceluken und zwei Soldatenfiguren, die ein Mitglied der Fahrzeugbesatzung und einen mit einem schweren Maschinengewehr bewaffneten Schützen darstellen, machen das Fahrzeug nicht nur zu einem Ausstellungsmodell, sondern auch zu einem Spielzeug für große Jungs. Klare und intuitive Anweisungen führen den Bauherrn leicht durch die Phasen des Zusammenbaus des Fahrzeugs. Hochwertige, langlebige Drucke erhöhen die Ästhetik des Modells. Ergänzt wird das ganze Set durch ein Schild mit aufgedrucktem Fahrzeugnamen. Baue eine Geschichte, Block für Block.

  • 555 hochwertige Blöcke
  • hergestellt in der EU von einem Unternehmen mit über 20-jähriger Tradition,
  • erfüllen die Sicherheitsstandards für Produkte für Kinder,
  • voll kompatibel mit anderen Marken von Bausteinen,
  • Blöcke mit Aufdruck verformen sich nicht und verblassen nicht während des Spiels oder unter Temperatureinfluss,
  • Modell einer gepanzerten Waffe,
  • 2 Figuren mit Zubehör,
  • ein Ziegel mit dem Namen des Fahrzeugs,

Modellmaße (L x H): 20,5 cm (8") x 9 cm (3,5")

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1,1 kg
Altersempfehlung

ab 10 Jahren

Sicherheitshinweise

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Minimale Lieferzeit

3

Maximale Lieferzeit

5

Versandgruppe

gls

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

X
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner